Entspannung für Senioren*innen

 

Entspannung ist auch für Senioren*innen wichtig.

Auch ältere Menschen leiden unter Stress, so wie Einsamkeit, der Verlust eines geliebten Partners, Geldsorgen und / oder gesundheitliche Probleme.

Hinzu kommt: Sie haben Vieles erlebt, zum Beispiel den Krieg, die Nachkriegszeit. Viele Senioren wurden dazu erzogen fleißig zu sein und anständig zu arbeiten, da war oft wenig Platz im Alltag für Ruhe & Erholung. Daher müssen viele der Senioren es tatsächlich erst lernen, sich zu entspannen. Es ist mir sehr wichtig, dass sich jeder die Zeit nehmen darf, die er braucht. Alle Übungen können im Sitzen, so wie im Liegen ausgeführt werden.

Neben meiner Arbeit als Entspannungspädagogin & Gesundheitsberaterin, arbeite ich seit Juli 2019 als Seniorenbetreuerin und habe schon mit vielen älteren Menschen Entspannungsübungen gemacht. All diese Menschen haben mir immer wieder bestätigt, dass ihnen diese Übungen sehr gut tun, sie besser schlafen können und das sie sich wohler fühlen.

Hinzu kommt, dass ich bei meinen Großeltern aufgewachsen bin und daher eine ganz besondere Beziehung zu älteren Menschen habe. 

Die Entspannung kann individuell in Einzelsitzungen (innerhalb von Mülheim) gebucht werden oder in einem der angebotenen Kurse in der VHS in Oberhausen oder beim DRK Familienbildungswerk in Duisburg. In den Kursen gibt es auch Raum für ein geselliges Miteinander. 

Inhalte der Kurse und der Einzelsitzungen sind unter anderem folgende Themen:

Hilfe bei Schlafschwierigkeiten: Übungen vor dem Einschlafen / Atemübungen zum besseren Einschlafen

Entspannung im Sitzen oder Liegen: Autogenes Training / Progressiven Muskelentspannung / Kontrolliertes Atmen zur Stresskontrolle / Atemübungen für Menschen mit Demenz / Kleine Traumreisen

Mentales Training: Lernen ein positives Selbstgespräch führen / Singen & Klatschen hält das Gehirn in Schwung

Mobilisierung: Atemübungen zum besseren Gehen oder Treppensteigen / Sanfte Bewegungsübungen

 

 

Entspannung für Senioren*innen in der Salzgrotte Oberhausen

SO, 03. Juli, 14. August, 04. September 2022 von 10.00 bis 11.30 Uhr

Atmen Sie die mit wertvollen Mineralien durchsetzter Luft und spüren Sie wie sich ihre Kräfte langsam wieder regenerieren. Die außerordentliche Wirkung des natürlichen Salzes ist seit Jahrhunderten bekannt.

Entspannen Sie in der Salzgrotte mit kleinen Traumreisen, gezielten Atemübungen und kleinen Wahrnehmungsübungen, die die Sinne anregen und die Konzentration fördern. Alle Übungen können im Sitzen und / oder Liegen ausgeübt werden.

Ablauf der Sitzungen: Begrüßung & Einstimmung im großen Verkaufsraum (Stühle vorhanden) / Entspannen mit kleinen angeleiteten Entspannungsübungen in der Salzgrotte / Zeit für Gespräche und ein fröhliches Miteinander im großen Verkaufsraum.

Die Salzgrotte Oberhausen wurde barrierefrei & rollstuhlgerecht angelegt. Zusätzlich zur Barrierefreiheit verfügt die Salzgrotte Oberhausen auch über eine große, behindertengerechte Sanitär-Anlage.

Beitrag jeweils 18,00 €  

Bitte bis 2 Tage vor dem Termin anmelden / Teilnehmerzahl: 3 - 6 / Getränke können vor Ort erworben werden.

Anmeldung & Infos unter: Salzgrotte Oberhausen

Telefon: 0208-6947166 / info@salzgrotte-oberhausen.de

Langemarkstraße 13 in 46045 Oberhausen

www.salzgrotte-oberhausen.de

WICHTIG: Eine Anmeldung / Buchung gilt als verbindlich. Wenn ein/e Klient/in zu einem vereinbarten Termin nicht erscheint oder sich kurzfristig (innerhalb 24 Stunden) abmeldet, ist eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 € pro Person fällig. Sonntags keine Annahme von Telefonaten / Emails in der Salzgrotte möglich! Es können keine 5er oder 12er Karten / Rabattbücher für die o.g. Sondersitzungen genutzt werden. Bitte 10 - 15 Minuten vor Beginn vor Ort sein. Es gilt weiterhin 2G+ in der Salzgrotte.

 

  

Einzelsitzungen vor Ort (Zuhause oder im Seniorenheim in MH)

Entspannungsseinheit für Senioren*innen (pro Person)

Honorar (30 Minuten)   30,00 €

Honorar (45 Minuten)   45,00 €

Honorar (60 Minuten)   60,00 €

Den Senioren*innen gibt es ein Gefühl von Sicherheit, wenn Angehörige (Familie, Freunde usw.) bei einer Sitzung

dabei sind. Auch den Angehörigen tut eine Auszeit gut. Daher können auch gerne die Angehörigen an den EntspannungsSitzungen teilnehmen.

Entspannungsseinheit für die Angehörigen (pro Person, wenn sie dabei sind)

Honorar (30 Minuten)   15,00 €

Honorar (45 Minuten)   20,00 €

Honorar (60 Minuten)   25,00 €

Ein Kennenlerntermin vor den Sitzungen für Senioren ist kostenlos.

Infos & Terminabsprache bitte unter: irisriesener@gmx.de / 0175-6642559 / Kontaktformular auf dieser Homepage

 

*Die Entspannungs-Sitzung ersetzt keine ärztliche oder heilkundliche Behandlung. Die Verantwortung, eine notwendige medizinische Versorgung in Anspruch zu nehmen, liegt ausschließlich beim Klienten/-in. Eine Terminvereinbarung gilt als verbindlich. Wenn ein/e Klient/in zu einem vereinbarten Termin nicht Zuhause ist oder sich kurzfristig (innerhalb 24 Stunden) abmeldet, ist eine Bearbeitungsgebühr von 10,00 € (pro Person) fällig. 

 

 

 

VHS Oberhausen 

Anmeldung ab August 2022 möglich

Kurs: Entspannung für Senior-/innen

DI, 20.09.22 bis 15.11.22, 11:00 – 12:30 Uhr (6 Termine)

 

Folgender Kurs (DRK Familienbildungswerk DU) ist in Planung

Anmeldung ab Juni 2022 möglich

Entspannungskurs: Entspannung für Senioren*innen

Mittwochs ab September 2022